Gewinnsparen lohnt sich!

Ein Tiguan und ein Tag in der Autostadt Wolfsburg

Gewinner aus Postau

So viel Glück muss man haben! Gewinnt einen nagelneuen VW Tiguan und einen Ausflug in die Autostadt Wolfsburg: Christian Loichinger aus Postau. Gemeinsam mit Frau Katharina Hummel, Kundenberaterin der Raiffeisenbank Essenbach reist unser glücklicher Gewinner nach Wolfsburg in die VW Hochburg. Am Vormittag konnten die Beiden die Autostadt mit den verschiedenen Pavillon's (Lamborghini, Porsche) besichtigen und bei einer Fahrt in den beiden Autotürmen und bei einer Werksführung teilnehmen. Anschließend ging es ins "The Ritz-Carlton" Hotel, dort wurde der Fahrzeugbrief übergeben und gemeinsam Mittag gegessen. Danach nahm Herr Loichinger in der Auslieferungshalle seinen VW Tiguan in Empfang, um sich damit direkt auf die Heimreise zu machen. Alles in allem ein sehr toller und interessanter Ausflug.

Besonders interessant für den BMWler, Loichinger, wie er selbst süffisant bemerkt. Insgesamt hat Christian Loichinger 20 Gewinnsparlose, sein Erstes kaufte er 1987 und stockte immer wieder auf. Mit diesen Losen werden kleine Sparguthaben angespart, ein weiterer Teil geht an gemeinnützige Einrichtungen in der Region und der dritte Teil ist eine Einlage in der Lotterie, aus der Geld- und Sachpreise - zum Beispiel Autos verlost werden.